Am heutigen Tag, dem 27. Januar, versammelten sich ca. 80 Antifaschist:innen nach einem gemeinsamen Spaziergang am KZ-Denkmal im Rosengarten. Nach einer kurzen Rede wurden Rosen und Kränze niedergelegt und es folgte eine Gedenkminute für die Opfer des Nationalsozialismus. Die grausamen Taten der Deutschen in den KZs dürfen auch nach über […]

In der Nacht vom 24. auf den 25. Januar haben wir in Rostock mehrere Straßenschilder mit dem Namen des NSU-Opfers Mehmet Turgut überklebt. Dabei geht es uns nicht nur um die symbolische Teilnahme am diesjährigen Gedenken. Wir fordern auch die Verlängerung des parlamentarischen Untersuchungsausschusses in Mecklenburg-Vorpommern sowie eine ernstzunehmende Aufarbeitung […]