Seit dem 08. März 1909, dem internationalen Frauentag, der auf die Initiative der Internationalen Sozialistischen Frauenkonferenz zurückging, an der unter anderem Clara Zetkin mitgewirkt hat, sind mehr als 100 Jahre vergangen: Was mit der Forderung nach Frauenwahlrechten begann, geht weiter als Kampf gegen Unterdrückung und Patriarchat weltweit. Wir wollen unseren […]

Am heutigen Tag, dem 25. Februar 2021, versammelten sich ca. 70 Antifaschist:innen, um gemeinsam dem vom NSU ermordeten Mehmet Turgut zu gedenken. Nach einer gemeinsamen Radtour zum Mehmet Turgut-Denkmal im Neudierkower Weg (Stadtteil Toitenwinkel) wurde eine kurze Rede gehalten. Anschließend folgte eine Gedenkminute und das Niederlegen von mitgebrachten Blumen und […]

Am heutigen Tag, dem 27. Januar, versammelten sich ca. 80 Antifaschist:innen nach einem gemeinsamen Spaziergang am KZ-Denkmal im Rosengarten. Nach einer kurzen Rede wurden Rosen und Kränze niedergelegt und es folgte eine Gedenkminute für die Opfer des Nationalsozialismus. Die grausamen Taten der Deutschen in den KZs dürfen auch nach über […]

In der Nacht vom 24. auf den 25. Januar haben wir in Rostock mehrere Straßenschilder mit dem Namen des NSU-Opfers Mehmet Turgut überklebt. Dabei geht es uns nicht nur um die symbolische Teilnahme am diesjährigen Gedenken. Wir fordern auch die Verlängerung des parlamentarischen Untersuchungsausschusses in Mecklenburg-Vorpommern sowie eine ernstzunehmende Aufarbeitung […]